Fluch der Karibik Extra Wiki
Advertisement

Dieser Mann ist Offizier der Royal Navy. Er ist auf der HMS Monarch unter dem Kommando von Captain Toms stationiert. Er wird von den Geisterseeleuten der Silent Mary getötet[1], als die HMS Monarch in das Teufelsdreieck einfährt.

Biografie

Salazars Rache

Der Offizier ist während der Jagd auf die holländische Bark Ruddy Rose als Steuermann eingeteilt und steht am Steuer der HMS Monarch. Währenddessen versucht Henry Turner, Captain Toms zunächst davon zu überzeugen, der Bark nicht in das Teufelsdreieck zu folgen. Als Toms seine Warnung als abergläubisches Gerede einer Landratte abtut, wird der Offizier Zeuge, dass Henry den Kurs des Schiffes gewaltsam ändern will und verhaftet wird.

Der Offizier folgt dem Befehl des Captains und steuert das Schiff ins Teufelsdreieck. Er steht noch am Steuer, als die Dunkelheit des Dreiecks die HMS Monarch umfängt.

Als die Geisterseeleute unter Capitán Salazar die HMS Monarch entern, wird er im Kampf getötet.

Hinter den Kulissen

  • Der Offizier hat keine einzige Textzeile.
  • Kris Kreevers, der Darsteller des Offiziers, erscheint nicht im Abspann.

Anmerkung zur Quelle

Der Artikel beruht - von Umformulierungen und wenigen Ergänzungen abgesehen - auf dem englischen Text von Matthew Bowyer Fan. Die Übersetzung am 26. April 2018 durch Gundolf erfolgte auf eigenen Wunsch von Matthew Bowyer Fan.

Einzelnachweise

  1. Der Tod des Offiziers wird nicht ausdrücklich gezeigt. Da Lieutenant Scarfield Henry Turner jedoch als "einzigen Überlebenden der Monarch" bezeichnet, kann dieser Offizier den Kampf im Teufelsdreieck nicht überlebt haben.
Advertisement